Petershagen 29. Juli 1759

Nach einer längeren Pause folgt jetzt wieder ein Artikel und obwohl er nach der Schlacht bei Minden und dem ersten Bericht erschienen ist, behandelt er eine Auseinandersetzung, die deutlich vor der Schlacht lag. Außerdem gibt es eine nette Geschichte von ritterlichen Feldherren und einem englischen Schurken.

Petershagen 29. Julii

„Diesseits der Weser, zu Lade, 1 Meile von Minden hat der Herr Oberst von Luckner mit seinen sämtlichen Hussaren am 21. dieses ein Corps von 4000 Mann National-Franzosen angegriffen, und sie zum weichen gebracht. Der Französische Verlust ist groß, doch haben die unsrige durch das feindliche Musquetenfeuer 70 Mann theils Todte, theils Blessirte gehabt. An diesem Tag haben die Lucknerische Hussaren den 2ten Scharmützel und in 7 Tagen den 10ten gehabt. Heute stehet der Herr Obriste mit seinen Hussaren, nebst 1000 Grenadiers und 100 Jägern bey Windheim, und der Major Friedrichs mit seinem Jägercorps zu Stadthagen. Sonsten hat bey der alliirten Armee ein Engländischer Commissair einen ansehnlichen Betrug gemacht, und ist mit vielem Geld (man sagt mit 200000 Ducaten) nach denen Feinden übergegangen. Der Herzog von Broglie aber hat denselben wieder aus freyen Stücken ausgeliefert, wofür der Herzog Ferdinand 50 gefangenen Französischen Hussaren die Freyheit geschenkt.“

Quelle: Wiener Zeitung, 18.8.1759

Advertisements
Published in: on Februar 8, 2009 at 10:50 pm  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://minden1759.wordpress.com/2009/02/08/petershagen-29-juli-1759/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: